VCNT - Visitorcounter  

Aktuell sind 10 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Login Form  

   

Aktuelles

Folge uns auch auf Facebook: www.facebook.at/ffstaw

Instagram: ff_staw

Zum 130 Mal im Jahr 2018 wurde die Feuerwehr St. Andrä-Wördern am 30. Dezember alarmiert. Dies mal war es eine Tierrettung, ein entlaufener Hund war gemeldet.

Am 25. Dezember 2018 um 14:30 Uhr wurde die Feuerwehr St. Andrä-Wördern zu einer Personensuche alarmiert.

Auch am 22. Dezember 2018 kurz nach der Mittagszeit wurden die Kräfte der Feuerwehr St. Andrä-Wördern mit den Stichworten "T1 - Fahrzeugbergung", dies mal in die Hagenthalkurve, alarmiert.

Rund 12 Stunden nach dem nächtlichen Einsatz am 20. Dezember 2018 schlug der Pager sowie die BlaulichtSMS der Ehrenamtlichen Mitglieder um 11:40 Uhr erneut mit dem Hinweis "T1 - Fahrzeugbergung" an.

Wenige Minuten nach Mitternacht wurden die Einsatzkräfte am 20. Dezember 2018 zu einer Fahrzeugbergung zum Bahnübergang Schredengasse alarmiert.

   

UWZ  

   

ZAMG  

   

Einsätze in NÖ  

 
   

Wetter  

Das aktuelle Wetter in Wördern (Sankt Andrä-Wördern)
Alles zum Wetter in Österreich