VCNT - Visitorcounter  

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Login Form  

   

Auch in dieser Woche wurde bei der Feuerwehr St. Andrä-Wördern am Montag eine Übung abgehalten. Diesmal hat sich das Aisbildungsteam eine realitätsnahe Einsatzübung ausgedacht. Es wurde ein Verkehrsunfall mit 2 PKW angenommen, wobei in einem Fahrzeug noch jemand eingeklemmt war.

 

Mit diesen Infos fuhren die gemäß Alarmplan eingeteilten Fahrzeuge zu angenommenen Unfallstelle ins Industriegebiet. Nach der ersten Lageerkundung, wurden die diversen Einsatzkräfte Ihren Aufgaben zugeteilt. Und bereits nach rund einer halben Stunde waren sowohl beide Fahrzeuge geborgen, als auch die "eingeklemmte Person" (Herr Puppe) gerettet.

 

Nach einer kurzen Nachbesprechung, wo kleinere Fehler sowie positive Dinge nochmals gemeinsam durchbesprochen wurden, ging es zurück ins Feuerwehrhaus.

 

Eingesetzte Kräfte: 22 Mann

Komando  Voraus  Tank  Rust

 

  • IMG-20191015-WA0000
  • IMG-20191015-WA0001
  • IMG-20191015-WA0002
  • IMG-20191015-WA0003
  • IMG-20191015-WA0004

   

UWZ  

   

ZAMG  

   

Einsätze in NÖ  

 
   

Wetter  

Das aktuelle Wetter in Wördern (Sankt Andrä-Wördern)
Alles zum Wetter in Österreich